Startseite Foren Entwicklerecke Sonstiges XML Conf für Simplify3D?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Bergis
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 17

    Hallo erstmal,

    ich versuche ein neues XML-Profil für eine 3D-Slicer-Software (Simplify3D) zu erstellen, um mein neues Spacemouse Compact zu verwenden.
    Einige verwenden mit dem alten SpaceNavigator einen alten Treiber und arbeiten, aber diese alten Treiber haben die SpaceMouse Compact nicht erkennt, also versuche ich, ein XML-Profil zu erstellen.
    Ich konnte den Mauszeiger (x oder y) bewegen, wenn ich die Worlspace-Mouse bewege, zoom in und out mit Z von der Spacemouse… aber ich kann nicht herausfinden, wie man in die gleiche Ausgabeaktion für eine Achsenbewegung das Drücken der linken oder rechten Maustaste und die Bewegung des Mauszeigers x oder y schreibt…

    Im Simplify3D müssen Sie die linke oder rechte Maustaste drücken und verschieben…

    Ich suche auch nach einem Handbuch oder einem Wiki für die XML, aber ich habe keine Doku gefunden… Es gibt viele Benutzer, die um Unterstützung für das 3D-Verbindungsgerät in Simplify3D bitten, aber niemand vom Entwickler ist sich dessen bewusst.
    Und wie ich geschrieben habe, ist die Installation eines alten Treibers nicht möglich für diejenigen, die ein neues Gerät haben.

    Kann mir jemand einen Hinweis bezüglich der Doku zur Erstellung der XML-Datei geben?

    Vielen Dank.

    MaxiKlo
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 23

    Ok, lade das erstmal herunter:

    Simplify3D.zip

    Entpacke die Datei und lege diese in die XML in den Ordner C:\Program Files\3Dconnexion\3DxWare\3DxWinCore64\Cfg. Die Spacemaus fungiert als Maus, so dass sich der Cursor bewegt, es ist nicht so fein, aber es funktioniert.

    Ich hoffe, dass der Entwickler von Simplify3D die offizielle Unterstützung für die volle 3D-Maus hinzufügen wird.

    Ok,ciao

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 1 Monat von MaxiKlo.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.